Dora oder Die sexuellen Neurosen unserer Eltern (2015)
90 minuten

Dora oder Die sexuellen Neurosen unserer Eltern
Dora oder Die sexuellen Neurosen unserer Eltern
Drama
Kinostart: 19.02.2015 (Schweiz)
16.09.2015 (Romandie)
Regie: Stina Werenfels
Drehbuch: Boris Treyer, Stina Werenfels
Darsteller: Victoria Schulz, Jenny Schily, Lars Eidinger, Urs Jucker
Drehort: Schweiz

Inhaltsangabe - Dora oder Die sexuellen Neurosen unserer Eltern

Für film Dora oder Die sexuellen Neurosen unserer Eltern liegt noch keine Filmhandlung vor.

Rezensionen - Dora oder Die sexuellen Neurosen unserer Eltern

  • Meinungsimperialismus
    Behinderung als Komplikation zwischen geistiger und körperlicher sexueller Reife. [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 20.11.2015
  • SpielFilm
    Das in Berlin gedrehte Drama der Schweizer Regisseurin Stina Werenfels feierte auf der 65. Berlinale 2015 in der Sektion Panorama seine Weltpremiere. Zu Recht gab es einen langen, kräftigen Applaus für diesen äußerst mutigen Film, der einen unbequemen Blick auf ein Tabuthema wirft. Obwohl "Dora oder Die sexuellen Neurosen unserer Eltern" sich der schwierigen Tehmatik der Sexualität von geistig Behinterten widmet, ist der Film kein für den deutschsprchigen Raum typisches Betroffenheitsdrama. [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 18.05.2015
  • Filmstarts
    Behinderte und Sex: Es ist ein ebenso schwieriges wie heikles Thema, mit dem sich Stina Werenfels („Nachbeben“) in ihrem dritten Spielfilm „Dora oder die sexuellen Neurosen unserer Eltern“ mit unverblümter Direktheit beschäftigt. Basierend ... [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 05.02.2015
Filme mit Darsteller
Victoria Schulz | Jenny Schily | L. Eidinger | Urs Jucker
Electric Girl
Rückenwind von vorn
Die Unsichtbaren
Von jetzt an kein Zurück
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Aargau
Aktuelle Filme im Kino