We Are Your Friends (2015)
96 minuten

We Are Your Friends
We Are Your Friends
Freig. Alter:14/12 J
Emp. Alter:14 J
Drama
Musikfilm
Kinostart: 27.08.2015 (Schweiz)
26.08.2015 (Romandie)
17.09.2015 (Tessin)
Regie: Max Joseph
Drehbuch: Max Joseph, Meaghan Oppenheimer
Darsteller: Zac Efron, Jonny Weston, Emily Ratajkowski, Wes Bentley, Shiloh Fernandez, Jon Bernthal, Vanessa Lengies, Diana Prince, Alicia Coppola, Jon Abrahams, Jacqui Holland, Karen Ann Cabrera, Miranda Rae Mayo, Alex Shaffer, Tina Grimm
Drehort: USA

Inhaltsangabe - We Are Your Friends

Der smarte Cole träumt davon, als Electro-DJ durchzustarten und den einen Song zu produzieren, der ihm den Durchbruch zum Erfolg bringt. Tagsüber hängt er mit seinen alten Freunden ab, nachts zieht es ihn jedoch in die Szene-Spots von Los Angeles. Als ihn der charismatische, etablierte DJ James unter seine Fittiche nimmt, scheint seine Chance gekommen. Doch als Cole sich in James’ Freundin Sophie verliebt, setzt er alles, wofür er brennt, auf‘s Spiel…Unter der Regie von Max Joseph dreht Hollywood-Star Zac Efron („Bad Neighbors“) in WE ARE YOUR FRIENDS die Turntables und mixt einen tiefen Einblick in die faszinierende Welt basslastiger Beats. In dem elektrisierenden Musikszene-Film spielen an seiner Seite Newcomerin Emily Ratajkowski („Gone Girl“) und Wes Bentley („Die Tribute von Panem - The Hunger Games“). Der amerikanische Videofilmer Max Joseph gibt mit WE ARE YOUR FRIENDS sein Regie-Debüt.

Rezensionen - We Are Your Friends

  • Cineclub
    Der Soundtrack von [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 19.01.2016
  • Film Herum
    DJ zu sein ist nicht leicht, das stellte 2008 bereits der Film „Berlin Calling“, mit Paul Kalkbrenner in der Hauptrolle, heraus. Nun ist Zac Efron als Cole Carter am Start und erkämpft sich als kleiner Laptop-DJ unter vielen seine Fans und Brötchen. Denn mit seinen 3 Kumpels zieht er bis dato nur durch die Clubs, um an Freigetränke zu gelangen. Das geht solange, bis er auf James Reed (Wes Bentley) trifft, DEN Top-DJ.Party, no more [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 24.12.2015
  • Filmgazette
    Es ist schon ein lustiger Zufall, dass "We Are Your Friends" und "Straight Outta Compton" hierzulande gleichzeitig in die Kinos kommen. Zweimal Coming of Age-Geschichten im Musikbusiness, einmal Electronic Dance Music, einmal HipHop, einmal fiktiv, einmal gewissermaßen doku [mehr..]
    4 / 10
    Veröffentlicht: 13.09.2015
  • SpielFilm
    Man kann sich vorstellen, was für eine Art Film dem Regisseur Max Joseph mit seinem Spielfilmdebüt vorgeschwebt hat: ein emotionales Drama, das in rauschhaften Bildern von Aufstieg und Fall sowie von Exzess und moralischer Ernüchterung erzählt. Die Parallelen zu wuchtigen Produktionen wie Martin Scorseses "The Wolf of Wall Street" (2013) sind unübersehbar, aber ebenso rasch wird deutlich, dass "We Are Your Friends" weit hinter seinen Vorbildern zurückbleibt. Das beginnt mit einer missglü. [mehr..]
    4 / 10
    Veröffentlicht: 03.09.2015
  • Mehrfilm
    Im Mai 2015 lief das französische Drama “Eden” in den deutschen Kinos. Es erzählte in epischem Bogen von einem jungen Mann, der als House-DJ im Paris der neunziger Jahre hochfliegende Pläne hat und dann, im Windschatten der großen Ele... [mehr..]
    5 / 10
    Veröffentlicht: 28.08.2015
  • Filmstarts
    128 Beats per Minute - das ist in den Worten des von Zac Efron („High School Musical“) gespielten aufstrebenden Electro-DJs Cole in „We Are Your Friends“ das magische Tempo für seine Musik. Er habe dann die Kontrolle über die Party-Crowd, i... [mehr..]
    5 / 10
    Veröffentlicht: 27.08.2015
  • critic.de
    „House Music for Dummies“. Ein junger DJ erforscht in diesem prolligem Komplementärstück zu Mia Hansen-Løves Eden die Anatomie einer guten Party.
    Es ist ein komischer Zufall, dass nur wenige Monate nach Mia Hansen-Løves Eden (2014) ein Film über elektronische Musik und Clubkultur in die Kinos kommt, der unterschiedlicher kaum sein könnte. Der Kontrast zeigt sich sehr anschaulich an einer fast identischen Szene, in der der Held – beide Male ein junger Mann, der es in der House-Szene zu etwas bringen will – vor seinem Computer an einem Track feilt. Während Hansen-Løves melancholischer Protagonist eine Typologie der Bassdrum erstellt (und sich dabei ganz nebenbei die Komplexität der immer noch in einigen Kreisen belächelten Musikrichtung offenbart), baut Sonnyboy Cole (Zac Efron) im Schnellverfahren eine Trance-Nummer für die Großraumdisco zusammen. Nicht nur die Zeiten haben sich geändert, sondern auch das Milieu. Die Subkultur ist längst zu einem Massenphänomen geworden und das Dasein als DJ zu einer ernsthaft zu erwägenden Zukunftsperspektive. Besonders im San Fernando Valley, wo die Traumfabrik Hollywood zwar nur eine halbe Stunde mit dem Auto entfernt ist, der glamouröse Lebensstil, den man damit in Verbindung bringt, für Cole und seine Freunde aber unerreichbar scheint.
    [mehr..]
    Veröffentlicht: 26.08.2015

Galerie - We Are Your Friends


Filme mit Darsteller
Z. Efron | Jonny Weston | Emily Ratajkowski | W. Bentley
Hairspray
The Disaster Artist
The Greatest Showman
Baywatch
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Aargau
Aktuelle Filme im Kino