Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs (2016)
Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs | 109 minuten

Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs
Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs
Freig. Alter:0/0 J
Emp. Alter:6 J
Familienfilm
Kinostart: 21.01.2016 (Schweiz)
Regie: Detlev Buck
Drehbuch: Detlev Buck, Bettina Börgerding
Darsteller: Max von der Groeben, Kostja Ullmann, Charly Hübner, Alissa Wilms, Katharina Thalbach, Detlev Buck, Lina Larissa Strahl, Michael Maertens, Lisa-Marie Koroll, Runa Greiner, Louis Held, Hinnerk Schönemann, Philipp Laude, Rainer Reiners, Martin Seifert
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs

Sommerzeit – Campingzeit. Tina freut sich schon auf das Zeltlager, das in Falkenstein stattfinden soll. Umso besser, dass sie auch ihre Freundin Bibi dafür begeistern kann. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler einer internationalen Partnerschule aus der Hauptstadt nehmen teil.
Als Höhepunkt ist eine Geocaching- Challenge geplant – eine moderne Schatzsuche, bei der Jungs und Mädchen gegeneinander antreten. Um zu gewinnen, ist dem ehrgeizigen Urs dabei jeder schmutzige Trick recht. Das will sich vor allem Bibi nicht bieten lassen, doch im entscheidenden Moment verliert sie plötzlich ihre Hexkraft ...

Der dritte Teil ist bislang der beste. Detlev Buck, der auch das Drehbuch geschrieben hat, bricht auf erfrischende Weise mit den alten Geschichten und inszeniert eine sehr moderne Story, in der die bekannten Charaktere sich viel besser präsentieren können.

Rezensionen - Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs

  • Filmgazette
    Da bibit sie also wieder, unsere Bibi, gemeinsam mit der teeniegen Tina, um unsere Jugend zu erfreuen, unsere desorientierte Jugend, zwischen Geocache (2015, zu Dreharbeitenzeit noch vor Pokémon Go) und Dschungelcamp und angeblich entweder One Direction und Schminken. Das brüllen (jaja m [mehr..]
    5 / 10
    Veröffentlicht: 20.09.2016
  • SpielFilm
    Die "Bibi und Tina"-Filme beruhen auf der gleichnamigen Hörspiel-Reihe, die 1991 ihren Anfang nahm. Diese ist ein Ableger der ersten, quasi originalen "Bibi Blocksberg"-Hörspielserie von Elfie Donnelly ("Benjamin Blümchen"), die seit 1980 erscheint und bis heute fast 120 Folgen hervorgebracht hat. Wie schon bei den ersten beiden Filmen, "Bibi und Tina" von 2013 und "Voll verhext" ein Jahr später, führte auch bei "Mädchen gegen Jungs" Detlev Buck Regie. Auch der ehemalige Rosenstolz-Musiker. [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 31.01.2016
  • Filmstarts
    Regisseur Detlev Buck („Hände weg von Mississippi“) hat den Erfolg von „Bibi & Tina – Der Film“ (1,1 Millionen Zuschauer) mit der Fortsetzung „Bibi & Tina – Voll verhext“ noch um 20 Prozent überboten und  seine kommerzi... [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 20.01.2016
  • Cineman.ch
    Die flotten Teenager Bibi & Tina starten in ihr drittes Kinoabenteuer: Bei einer Schatzsuche – einer Geocaching-Challenge – im Feriencamp will das Duo den Jungs zeigen, was eine Harke ist. Regisseur Detlev Buck lässt mal wieder die Gäule los: F [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 19.01.2016
  • Programmkino
    Kinderfilme sind in Deutschland ja bekanntermaßen meist eine sichere Sache, doch der Erfolg der „Bibi & Tina“-Reihe überrascht doch. Einerseits bedienen die Filme die Lust der meist jungen, weiblichen Zuschauer nach gefälligen Abenteuern um Pferde und Freundschaft, an [mehr..]
    Veröffentlicht: 27.11.2015

Galerie - Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs


Filme mit Darsteller
Max von der Groeben | Kostja Ullmann | Charly Hübner | A. Wilms
Fack ju Göhte 3
Bibi & Tina: Tohuwabohu total
Fack ju Göhte 2
Abschussfahrt
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Aargau
Aktuelle Filme im Kino