Midnight Special (2015)
111 minuten

Midnight Special
Midnight Special
Drama
Science-Fiction
Kinostart: 25.11.2015 (Weltpremiere)
Regie: Jeff Nichols
Drehbuch: Jeff Nichols
Darsteller: Adam Driver, Kirsten Dunst, Joel Edgerton, Michael Shannon, Sam Shepard, Jaeden Lieberher, Paul Sparks, Kerry Cahill, Scott Haze, Dana Gourrier, Justin Lebrun, Bill Camp, James DuMont, Yvonne Landry, Billy Slaughter
Drehort: USA

Inhaltsangabe - Midnight Special

Roy ist schon länger klar, dass sein Sohn Alton etwas ganz Besonderes ist. Der Achtjährige besitzt mysteriöse Kräfte, die sich durch Lichtstrahlen aus Augen und Händen zeigen und ihm eine ungeahnte Macht verleihen. Damit macht er vielen Leuten in seiner Umgebung Angst, denn - wo immer der Junge auftaucht - passiert etwas Unerklärliches, sodass Alton lieber seine Spezialbrille trägt, als weiteren Ärger zu provozieren. Doch es gibt auch Menschen, die ihn gerade wegen seiner übersinnlichen Fähigkeiten nur zu gerne in ihrer Mitte sähen: Als eine gefährliche Sekte um den Anführer Calvin Meyer von dem außergewöhnlichen Kind erfährt, wollen sie Alton um jeden Preis in ihre Gewalt bringen, um seine Kräfte für ihre Zwecke zu nutzen. Der fanatische Mob beginnt mit der gnadenlosen Jagd auf die Familie, sodass schließlich auch die Regierung Kenntnis von dem Jungen mit der mysteriösen Gabe nimmt, denn der könnte sich in Kürze in eine vernichtende Waffe verwandeln. Scheinbar hat jeder in dieser Welt ein ganz spezielles Interesse an dem Jungen, wobei Altons Wohl seine Jäger nicht im Geringsten interessiert. Um seinen Sohn in Sicherheit zu bringen, flüchtet Roy mit ihm in den Untergrund, wobei sie sich mit Verfolgern eine waghalsige Jagd quer durch das Land liefern...

Rezensionen - Midnight Special

  • Filmtipps
    Ein Genre-Film, der in keine Schublade passt: Familiendrama, Paranoia-Thriller, liebevolle und ausgesprochen spannende Hommage an das Science Fiction-Kino der frühen Achtziger Jahre. Nach TAKE SHELTER gibt das Gartenbaukino erneut einem Film von [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 19.04.2016
  • epd Film
    Jeff Nichols' Film um eine Familie auf der Flucht spielt mit Motiven des Familiendramas, des Roadmovies, des Paranoia-Thrillers und der Science-Fiction – und verweigert sich souverän den Gesten des Starkinos [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 23.02.2016
  • Filmfutter
    Midnight Special, USA 2016 • 111 Min • Regie & Drehbuch: Jeff Nichols • Mit: Michael Shannon, Joel Edgerton, Kirsten Dunst, Adam Driver, Sam Shepard, Jaeden Lieberher • Kamera: Adam Stone • Musik: David Wingo • FSK: ab 12 Jahren • Verleih: Warner Bros. • Kinostart: 18.02.2016 • [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 17.02.2016
  • Moviebreak
    »Midnight Special« geht mit einer interessanten Prämisse, engagierten Schauspielern und atmosphärisch dichter Bildsprache ins Rennen, verpasst es aber, das eigene Potenzial auszuschöpfen. So krankt der Film besonders an seinem Anspruch, bedeutsa [mehr..]
    5 / 10
    Veröffentlicht: 16.02.2016
  • Moviejones
    Was wäre wenn? Mit dieser Frage befassen sich Filme ganz unterschiedlicher Facetten. Ja, was wäre, wenn jemand außergewöhnliche Kräfte hätte? Wie würden wir über diese Person denken, würden wir sie als Bedrohung wahrnehmen oder versuchen, sie mit aller K [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 15.02.2016
  • Outnow.ch
    [mehr..]
    4 / 10
    Veröffentlicht: 13.02.2016
  • critic.de
    Berlinale 2016 – Wettbewerb: Rustikales Independentkino mit Spielberg-Touch. In seinem neuen Film erhebt Jeff Nichols seine Milieuschilderungen eines vergessenen Amerikas ins Fantastische.
    Wenn der Schauspieler Michael Shannon auf der Leinwand erscheint, wirken die Bilder sofort ein wenig schwerer. Schon allein durch seine physische Präsenz bekommt man als Zuschauer eine dunkle Ahnung davon, was seine Figuren in ihrem Leben durchmachen mussten. Der Regisseur Jeff Nichols hat Shannon schon mehrere gequälte Figuren auf den Leib geschrieben; meist einfache Männer aus der amerikanischen Provinz, auf denen der Druck von gesellschaftlichen und familiären Erwartungen, harter Arbeit sowie religiösen Wertvorstellungen lastet. Auch in Midnight Special, Nichols’ neuem Film, spielt Shannon so eine gebrochene Figur.
    [mehr..]
    Veröffentlicht: 13.02.2016
  • Filmstarts
    Als Nicolas Winding Refns „Drive“ 2011 mit Kritikerlorbeeren überhäuft in den US-amerikanischen Kinos anlief, bekam er dort vom Publikum eine der denkbar miesesten Bewertungen verpasst. Viele Besucher waren in Erwartung eines temporeichen Actio... [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 13.02.2016

Galerie - Midnight Special


Filme mit Darsteller
Adam Driver | K. Dunst | Joel Edgerton | M. Shannon
The Man Who Killed Don Quixote
The Director and The Jedi
Logan Lucky
Silence
Golden Globes 2018: Nominierungen
Kinoprogramm | Aargau
Aktuelle Filme im Kino