Chocolat (2016)
110 minuten

Chocolat
Chocolat
Freig. Alter:12/10 J
Emp. Alter:12 J
Drama
Kinostart: 25.02.2016 (Schweiz)
03.02.2016 (Romandie)
Regie: Roschdy Zem
Drehbuch: Cyril Gely, Olivier Gorce
Darsteller: Omar Sy, James Thiérrée, Noémie Lvovsky, Frédéric Pierrot, Alexia Giordano, Félix Bossuet, Helena Soubeyrand, Mikael Buxton, Vincent Nemeth, Elise Lissague, Achille Potier, Linnett Hernandez Valdes, Timothé Vom Dorp, Jeremy Alberti, Clémence Decarnelle
Drehort: Frankreich

Inhaltsangabe - Chocolat

Frankreich, kurz vor Beginn des 20. Jahrhunderts: Auf der Suche nach neuem Talent entdeckt der Clown George Footit den aus der Sklaverei entflohenen Chocolat , der mit einem kleinen Wanderzirkus durchs Land reist. Die beiden Außenseiter freunden sich an und entwickeln eine gemeinsame Bühnenshow, die schnell zu einem großen Zuschauermagneten wird. Auftritte in den größten Zirkushäusern von Paris machen Footit und Chocolat schließlich landesweit bekannt.Doch der große Ruhm treibt nicht nur einen Keil in die Freundschaft der beiden, sondern zieht auch die Aufmerksamkeit der Polizei auf sich. Chocolat muss feststellen, dass er viele Feinde hat, die den Erfolg eines schwarzen Künstlers nicht dulden werden?MONSIEUR CHOCOLAT erzählt die wahre Geschichte vom Aufstieg und Fall von Raphaël Padilla, der unter dem Namen Chocolat als erster schwarzer Künstler auf einer französischen Bühne zu großem Ruhm und Reichtum gelangte und beides wieder verlor. In den Hauptrollen brillieren Omar Sy als Chocolat sowie Charlie Chaplin-Enkel James Thiérée als Georges Footit, der Chocolat entdeckt und eine tiefe Freundschaft mit ihm aufbaut. Mit imposanten Bildern erweckt Regisseur Roschdy Zem das Paris der Belle Époque auf der großen Leinwand wieder zum Leben.

Videos - Trailers

Rezensionen - Chocolat

  • Echo
    Vom Sklavenkind zum Zirkusstar: "Monsieur Chocolat" erzählt das Schicksal des ersten dunkelhäutigen Clowns in Frankreich. [mehr..]
    Veröffentlicht: 19.05.2016
  • Filmstarts
    Gerne wird behauptet, dass wir in den westlichen Gesellschaften in „post-rassistischen“ Zeiten lebten: Per Gesetz ist Diskriminierung längst verboten, der Negerkuss heißt inzwischen Schokokuss und Schwarze spielen in der Nationalmannschaft. Doc... [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 02.05.2016
  • epd Film
    Die Chronik einer heiklen Männerfreundschaft: Roschdy Zem porträtiert in »Monsieur Chocolat« den ersten schwarzen Clown und seinen weißen Partner, die die Geschichte des Zirkus revolutionieren, aber an den Vorurteilen ihrer Epoche scheitern [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 21.04.2016
  • Moviebreak
    Businessmann Oller scheint recht zu behalten, wenn er Chocolat vor dessen eigenem Idealismus warnt: „Soweit ist die Welt noch nicht.“ Die Filmwelt ist hier offenkundig nicht so weit, dass sie einem schwarzen Künstler seine eigene Kreativität be [mehr..]
    3 / 10
    Veröffentlicht: 04.04.2016
  • Programmkino
    1897. In einem kleinen Zirkus in der Provinz arbeitet auch der ehemalige schwarze Sklave Raphael Padilla (Omar Sy), der als grunzendes Urwaldwesen Katanga mit den Ängsten der einheimischen Bevölkerung vor dem Fremden spielt. Der weiße Clown Footit (James Thierée) jedoch sieht [mehr..]
    Veröffentlicht: 18.02.2016
  • Outnow.ch
    [mehr..]
    9 / 10
    Veröffentlicht: 31.01.2016

Galerie - Chocolat


Filme mit Darsteller
Omar Sy | James Thiérrée | Noémie Lvovsky | F. Pierrot
Knock
Demain tout commence
Inferno
Burnt
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Aargau
Aktuelle Filme im Kino