Retour chez ma mère (2016)
90 minuten

Retour chez ma mère
Retour chez ma mère
Freig. Alter:8/6 J
Emp. Alter:10 J
Komödie
Kinostart: 11.08.2016 (Schweiz)
Regie: Eric Lavaine
Drehbuch: Héctor Cabello Reyes, Eric Lavaine
Darsteller: Josiane Balasko, Alexandra Lamy, Mathilde Seigner, Alexandra Campanacci, Jérôme Commandeur, Nathan Dellemme, Pascal Demolon, Philippe Lefebvre, Cécile Rebboah
Drehort: Frankreich

Inhaltsangabe - Retour chez ma mère

Die temperamentvolle Jacqueline genießt ihr komfortables Leben als Witwe in einer beschaulichen Stadt in der Provence. Als ihre 40-jährige Tochter Stéphanie von heute auf morgen Job und Wohnung verliert, nimmt Jacqueline sie natürlich wieder bei sich auf. Allerdings wirbelt das liebe Töchterlein ihren sonst so ruhigen Alltag nicht nur gehörig durcheinander, sondern macht es ihr auch reichlich schwer, sich weiterhin unbemerkt mit ihrem Liebhaber zu treffen. Seit vielen Jahren führt die dreifache Mutter eine glückliche Liebesbeziehung mit ihrem Nachbarn Jean, die sie bisher vor ihren Kindern hielt. Nun ist reichlich Einfallsreichtum gefragt, um den neugierigen Fragen ihrer Tochter aus dem Weg zu gehen, denn Jacquelines nächtlichen Eskapaden sorgen schon bald für wilde Spekulationen und so manche komische Verwechslung. Als Jacqueline beschließt, Jean ihren Kindern bei einem äußerst turbulenten Abendessen endlich vorzustellen, ist das Familienchaos perfekt.

Rezensionen - Retour chez ma mère

  • Echo
    Eine französische Komödie um eine gescheiterte Frau, die wieder daheim einzieht: "Generation Bumerang" nennt man das Phänomen der Jugend, die wieder zu den Alten zurückkehrt. Über eine Kinostunde hinweg entwickelt sich der Alltag zwischen Tochters Kummer und Mutters Flausen als betuliches Vorgeplänkel für ein klassisches Familienfest mit Zoff zum Dessert. [mehr..]
    Veröffentlicht: 11.08.2016
  • Cineman.ch
    Die 40-jährige Architektin Stéphanie verliert ganz plötzlich und unerwartet ihren Job in der Architekturfirma, in der sie jahrelang geschuftet hat. Ihr bleibt keine andere Möglichkeit als zurück zu ihrer Mutter in die Provence zu ziehen. Nach de [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 05.08.2016
  • epd Film
    Der Anfang überrascht. Für ein paar Momente legt Eric Lavaines Komödie um eine gescheiterte Architektin, die zu ihrer Mutter zurückkehrt, den Finger direkt in die Wunden eines von wirtschaftlichen Krisen geschüttelten Europas. Doch das ist nur ein Vorwand, um schließlich umso hemmungsloser auf [mehr..]
    4 / 10
    Veröffentlicht: 22.07.2016
  • Filmstarts
    Die Boulevard-Komödie ist nicht totzukriegen. Im terrorgeschüttelten Frankreich, wo man sich über jede Zerstreuung freut, sowieso nicht. Wenn eine Witwe im Rentenalter sich ihre Libido bewahrt und regelmäßig ihren Nachbarn besucht, so ist das ei... [mehr..]
    5 / 10
    Veröffentlicht: 21.07.2016
  • Moviejones
    Willkommen im Hotel Mama verspricht den leichten, französischen Sommergenuss und in so mancher Hinsicht erreicht der Film dies auch. Doch wie auch im wahren Leben ist nicht immer eitel Sonnenschein - vor allem nicht, wenn man als erfolgsverwöhnte Göre von Anfang 40 wieder bei Mut [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 07.06.2016

Galerie - Retour chez ma mère


Filme mit Darsteller
Josiane Balasko | Alexandra Lamy | Mathilde Seigner | Alexandra Campanacci
Bécassine!
Les nouvelles aventures de Cendrillon
Un beau soleil intérieur
Joséphine s'arrondit
Golden Globes 2018: Nominierungen
Kinoprogramm | Aargau
Aktuelle Filme im Kino