Ouija: Origin of Evil (2016)
114 minuten

Ouija: Origin of Evil
Ouija: Origin of Evil
Freig. Alter:16/14 J
Emp. Alter:16 J
Horror
Thriller
Kinostart: 20.10.2016 (Schweiz)
Regie: Mike Flanagan
Drehbuch: Mike Flanagan, Jeff Howard
Darsteller: Elizabeth Reaser, Henry Thomas, Kate Siegel, Doug Jones, Lin Shaye, Annalise Basso, Alexis G. Zall, Lulu Wilson, Parker Mack, Ele Keats, Eve Gordon, Sam Anderson, Lincoln Melcher, Chelsea Gonzalez, Michael Weaver
Drehort: USA

Inhaltsangabe - Ouija: Origin of Evil

Eine junge Mutter und ihre zwei Töchter, haben viel Freude daran, die Menschen um sich mit einem Ouija-Geisterbrett zu erschrecken. Sie führen Sie an der Nase herum, denn ungesehen lassen die beiden Mädchen während der Séancen Tische wackeln oder furchtbare Geräusche entstehen - sie machen die Illusion perfekt. Doch der kindliche Spuk endet, als die jüngste Tochter Doris von übernatürlichen Mächten besessen scheint. Konfrontiert mit ihren schlimmsten Ängsten beginnt einAlbtraum, dem sie nur Einhalt gebieten können, wenn sie es schaffen, die Kräfte, die Sie heraufbeschworen, wieder zurückschicken. Doch das Böse macht vor nichts Halt?

Rezensionen - Ouija: Origin of Evil

  • Outnow.ch
    [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 22.10.2016
  • Filmstarts
    Vor zwei Jahren enttäuschte der auf dem bekannten Brettspiel von Hasbro basierende Teenie-Horror „Ouija – Spiel nicht mit dem Teufel“ Kritik wie Publikum. Nun wagt sich Regisseur Mike Flanagan („Oculus“, „Before I Wake“) an ein Prequel... [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 20.10.2016
  • Kritiken
    Ein Prequel zu Quija kann nur Schrott sein? Von wegen! [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 20.10.2016
  • Moviejones
    Horrorfilme haben im vierten Quartal Hochkonjunktur und gerade zur Halloweenzeit sind sie stets der große Renner. Egal ob Sägespaß oder paranormale Aktivitäten, zur gruseligsten Zeit des Jahres kommt jeder Horrorjunkie auf seine Kosten. Während wir 2016 schon ein paar sehr [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 20.10.2016
  • Cineman.ch
    Manchmal zahlt es sich aus, wenn man die Erwartungen an einen Film komplett herunterschraubt. Ließ die angekündigte Fortsetzung des rundum formelhaften Gruselstreifens Ouija – Spiel nicht mit dem Teufel erneut eine Klischee-Anhäufung vermuten, p [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 19.10.2016
  • Film.at
    Genre-Spezialist Mike Flannagan versteht es, einer typischen Standardstory über Heimsuchung und Besessenheit überraschend neue Seiten abzugewinnen. googletag.cmd.push(function() { googletag.display('ad_Banner'); });19.10.2016 [mehr..]
    Veröffentlicht: 19.10.2016
  • Moviebreak
    Im letzten Abschnitt des Films dreht Ouija 2 zu sehr auf und wird dadurch an mehreren Stellen ziemlich lächerlich. Trotzdem kann der Film überraschenderweise erhebliche Verbesserungen zum Vorgänger aufweisen. Sowohl optisch, als auch schauspieleri [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 19.10.2016

Galerie - Ouija: Origin of Evil


Filme mit Darsteller
E. Reaser | H. Thomas | Kate Siegel | D. Jones
Hello, My Name Is Doris
Liberal Arts
Young Adult
Von der Kunst, sich durchzumogeln
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Aargau
Aktuelle Filme im Kino