Doubles vies (2018)
108 minuten

Doubles vies
Doubles vies
Komödie
Drama
Kinostart: 31.08.2018 (Weltpremiere)
Regie: Olivier Assayas
Drehbuch: Olivier Assayas
Darsteller: Guillaume Canet, Juliette Binoche, Vincent Macaigne, Christa Theret
Drehort: Frankreich

Inhaltsangabe - Doubles vies

Manchmal fällt es nicht schwer, zwischen den Zeilen zu lesen: Léonard schreibt Romane, in denen er vergangene Liebschaften verarbeitet und die realen Bezüge mehr schlecht als recht verschleiert. Sein Verleger Alain ist jedoch von dem letzten Manuskript wenig überzeugt und im Augenblick auch mehr mit der Digitalisierung seines Verlags beschäftigt - oder vielmehr mit der attraktiven jungen Mitarbeiterin, die hierfür zuständig ist. Alains Frau Selena dagegen gefällt Léonards Text, vielleicht, weil sie selbst mit einer Affäre in die Angelegenheit verstrickt ist. Ehrlichkeit ist hier ein zumindest flexibles Konzept. Und so diskutieren alle mit viel Witz über Dichtung und Wahrheit sowie den kulturellen und digitalen Wandel, und sehen über ihr zweifelhaftes frivoles Handeln entspannt hinweg. Ein großes Vergnügen!

Videos - Trailers

Rezensionen - Doubles vies

  • SpielFilm
    Seine Vorliebe für unkonventionelle Geschichten stellte der Franzose Olivier Assayas als Regisseur und Drehbuchautor in Personalunion zuletzt mit seinem eigenwilligen Mystery-Film "Personal Shopper" unter Beweis, in dem Kristen Stewart eine junge Frau verkörpert, die mit ihrem toten Zwillingsbruder in Kontakt zu treten versucht. Abseits ausgetrampelter Pfade bewegt sich auch sein neues Werk "Zwischen den Zeilen", das 2018 bei den Filmfestspielen von Venedig seine Uraufführung feierte. Im Zent. [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 08.06.2019
  • Moviebreak
    [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 27.05.2019
  • epd Film
    Es geht um Beziehungen, Affären, Fiktion, Wahrheit und die Digitalisierung in Olivier Assayas' wortreicher, durchaus abgründiger Komödie »Zwischen den Zeilen« über die Pariser Literaturszene. Auch wenn die (gut gespielten) Figuren und ihr Narzissmus bisweilen nerven, ist das Ergebnis so u [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 24.05.2019
  • Filmstarts
    „Autofiktion“. Der Begriff gefällt dem Schriftsteller Léonard Spiegel nicht. Und doch wird er ständig mit ihm konfrontiert, bei öffentlichen Lesungen ebenso wie in Radiointerviews. Innerlich scheint er dann regelrecht zusammenzuzucken. Denn f... [mehr..]
    Veröffentlicht: 09.05.2019
  • Programmkino
    „Unsere Welt verändert sich fortwährend“, erklärt Olivier Assayas. „So ist es schon immer gewesen. Die Herausforderung dabei besteht in unserer Fähigkeit, diesen beständigen Wandel mit all seinen Strömungen im Auge zu behalten und zu verstehen, was wir [mehr..]
    Veröffentlicht: 27.04.2019

Galerie - Doubles vies


Filme mit Darsteller
G. Canet | J. Binoche | Vincent Macaigne | Christa Theret
La belle époque
L'amour est une fête
Mon garçon
Rock'n Roll
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Aargau
Aktuelle Filme im Kino