Alles eine Frage der Zeit (2013)
About Time | 123 minuten

Alles eine Frage der Zeit
Alles eine Frage der Zeit
Freig. Alter:12/10 J
Emp. Alter:14 J
Komödie
Drama
Science-Fiction
Kinostart: 17.10.2013 (Schweiz)
06.11.2013 (Romandie)
07.11.2013 (Tessin)
Regie: Richard Curtis
Drehbuch: Richard Curtis
Darsteller: Rachel McAdams, Bill Nighy, Lee Asquith-Coe, Lindsay Duncan, Domhnall Gleeson, Tom Hollander, Margot Robbie, Rowena Diamond, Vanessa Kirby, Catherine Steadman, Will Merrick, John Duggan, Lisa Eichhorn, Lee Nicholas Harris, Neve Gachev
Drehort: Großbritannien

Inhaltsangabe - Alles eine Frage der Zeit

Als der 21-jährige Tim (Domhnall Gleeson) von seinem Vater (Bill Nighy) erfährt, dass alle Männer ihrer Familie durch die Zeit reisen können, fällt er aus allen Wolken. Nach und nach entdeckt er die Vorteile, die diese Fähigkeit mit sich bringt, und erobert so das Herz der wundervollen Mary (Rachel McAdams). Sie leben glücklich und zufrieden bis … ja, bis Tim erkennen muss, dass selbst ein Zeitreisender nicht alle Dinge ändern kann. Denn das Leben folgt seinen eigenen Gesetzen …Regisseur Richard Curtis begeistert mit dieser britischen Komödie: Trockener Humor, skurril-warmherzige Figuren und großartige Schauspieler – zum Lachen, zum Weinen, zum Genießen. Zeitlos schön!

Rezensionen - Alles eine Frage der Zeit

  • Film Herum
    Zeit sollte man mitbringen, wenn man sich diese Zeitreise-Komödie mit romantischen Anleihen ansehen möchte. Schließlich sind die 124 Minuten Laufzeit erst nach über 2 Stunden Ansehen Vergangenheit. [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 30.01.2014
  • SpielFilm
    Der in Australien geborene Richard Curtis ist bekannt als Experte für typisch britische Komödien, die zumeist auch romantisch sind. Von Curtis stammen die Drehbücher zu Filmen wie Notting Hill“ (1999) und „Bridget Jones“ (2001). Aber auch die Figur des Mr. Bean ist eine Erfindung aus seiner Feder. Vor zehn Jahren gab Curtis mit der romantischen Komödie „Tatsächlich ... Liebe“ (2003) sein Regiedebüt. „Alles eine Frage der Zeit“ ist seine dritte Regiearbeit. Der Film verbindet . [mehr..]
    Veröffentlicht: 15.10.2013
  • Filmstarts
    Mit seinem Regiedebüt „Tatsächlich… Liebe“ schuf der Brite Richard Curtis den Weihnachtsklassiker der jüngeren Vergangenheit schlechthin. Der langjährige TV-Autor und „Mr. Bean“-Erfinder bestätigte damit seinen mit den Drehbüchern zu ... [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 05.09.2013
Filme mit Darsteller
R. McAdams | B. Nighy | Lee Asquith-Coe | Lindsay Duncan
Disobedience
Game Night
Doctor Strange
Spotlight
Golden Globes 2018: Nominierungen
Kinoprogramm | Aargau
Aktuelle Filme im Kino