Finsterworld (2013)
95 minuten

Finsterworld
Finsterworld
Drama
Kinostart: 20.03.2014 (Schweiz)
Regie: Frauke Finsterwalder
Drehbuch: Frauke Finsterwalder, Christian Kracht
Darsteller: Christoph Bach, Margit Carstensen, Jakub Gierszal, Corinna Harfouch, Sandra Hüller, Carla Juri, Johannes Krisch, Michael Maertens, Dieter Meier, Max Pellny, Leonard Scheicher, Bernhard Schütz, Ronald Zehrfeld
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Finsterworld

„Finsterworld“ spielt in einem scheinbar aus der Zeit gefallenen Deutschland. Ein Land, in dem immer die Sonne scheint, Kinder Schuluniformen und Polizisten Bärenkostüme tragen und Fußpfleger alten Damen Kekse schenken. Jedoch lauert hinter der Schönheit dieser Parallelwelt der Abgrund und dorthin geht die Reise. Regisseurin Frauke Finsterwalder zeigt in „Finsterworld“ ein Universum von schlafwandlerischer Schönheit, gleichsam verzaubernd und entzaubernd, mit einer nachhaltigen poetischen Wucht. Liebevoll, absurd und zerstörerisch zeichnet sie ihre Helden in diesem Idylle sabotierenden Heimatfilm. Das ist ganz sicher kein Realismus. Und wenn es nicht so grausam wäre, dann wäre es furchtbar komisch.

Videos - Trailers

Rezensionen - Finsterworld

  • Filmtipps
    Finsterworld - ein Filmtitel wie ein Versprechen, das nach längerer Anlaufzeit auch eingelöst wird. Mit der unfassbarsten Szene, die je in einem deutschen Film zu sehen war. Entfernt vergleichbar mit den Arbeiten eines Ulrich Seidl -der im [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 15.01.2014
  • Filmkompass
    Der Fußpfleger Claude (Michael Maertens) besticht einen Polizisten mit Fusscreme um einer Strafe zu entgehen. Der Polizist wiederum hüpft nachts aus der Uniform und in ein Plüschbärenkostüm. Seine Freundin Franziska (Sandra Hüller) verzweifelt an ihrer Doku, weil der Protagonist einfach ein st [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 23.10.2013
  • SpielFilm
    "I listen to the wind, to the wind of my soul" – mit dieser Liedzeile von Cat Stevens beginnt der Film "Finsterworld", den Regisseurin Frauke Finsterwalder nach einem Drehbuch von Christian Kracht gedreht hat. Darin versammelt sie berührende, absurde und traurige Geschichten von den Bewohnern eines Dorfes irgendwo in Deutschland, die alle irgendwie zusammenhängen. Der Fußpfleger Claude (Michael Maertens) wird von dem Polizisten Tom (Ronald Zehrfeld) angehalten, weil er am Steuer telefoniert. [mehr..]
    Veröffentlicht: 26.09.2013
Filme mit Darsteller
Christoph Bach | Margit Carstensen | Jakub Gierszal | Corinna Harfouch
Das Milan Protokoll
Polder
Buddha's Little Finger
Shirley: Visions of Reality
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Aargau
Aktuelle Filme im Kino